Norbert HUPPERTZ (Medell/DG Belgien)

»ZEIT-LOS
UND DER ZEIT VERHAFTET«

– Objekt-Kunst – Kinetik – Licht-Installation – Trash Art –

huppertz_STILLSTAND_beschn

Museum ARTE-HALLE  zeigte in der Frühlingsausstellung 2013 Skulpturen, »Bild-Kästen« und kinetische Objekte des ostbelgischen Künstlers Norbert HUPPERTZ. Für seine Werke verwendet er scheinbar nutzlos gewordene Objekte, die den Reiz des Fremden besitzen und oft auch vom Verfall gezeichnet sind. Dies entspricht der prinzipiellen Thematik des Künstlers, dem Umgang des Menschen mit »Zeit« und »Vergänglichkeit«.

(mehr …)


ÉMWE (Mönchengladbach)

deep-silence

TIEFE DUNKLE
STILLE

KUNST-FOTOGRAFIEN
»Schottland« – »Niederrhein« – »West-Eifel«

Im Winter 201213  zeigte die ARTE-HALLE eine  umfangreiche Auswahl fotografischer  Arbeiten  von  ÉMWE« – überwiegend Schwarz-Weiß-Fotografien, deren Inhalte sich  auf  drei  Motivgruppen  bezogen.  Es  dominierte  die  Dar-stellung großer  Landschaften ( die  schottische  Bergwelt; niederrheinische Braunkohlegruben; die Eifel  entlang der  Höckerlinien des  Westwalls ).

(mehr …)